Frühling, gegen Abend

Eine Amsel pfeift es
schadenfroh
von allen Dächern:
du hast den Tag
verpasst, diesen
wolkenweiß-grünen
voll Sonnengelächter
und Wind!

Siehst du das nicht:
die Balkonkästen brüsten
sich schon mit Rot-Gelb
ein Besen vorm Haus
lehrt Stäubchen das Tanzen
Frühlingshimmel echot blank
aus Windschutzscheiben.

Aber du verhockst
den Tag hinterm Schreibtisch
– selber schuld
pfeift die Amsel.

 

 

(aus: Amsellied und Krähenschrei, vergriffen)